Ambulanter Hospiz- und Palliativdienst

Informative Festschrift zur Ambulanten Hospizarbeit

Wir sind ein Beratungs- und Begleitdienst f√ľr schwerkranke Menschen, deren Angeh√∂rige und Freunde. Wir unterst√ľtzen Sie zu Hause, in Altenhilfeeinrichtungen oder im Krankenhaus.

Unser Hilfeangebot beinhaltet regelm√§√üige Besuche, unterst√ľtzende Gespr√§che mit Ihnen und ihren Angeh√∂rigen sowie Entlastung im Alltag.

In einem ersten Kontakt werden ihre W√ľnsche und Ihr Begleitungsbedarf von den hauptamtlichen Koordinatorinnen erfragt und eingesch√§tzt. Die Begleitungen √ľbernehmen qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeitende, diese arbeiten in enger Abstimmung mit der verantwortlichen Koordinatorin.

Unsere geschulten ehrenamtlichen Mitarbeitenden verf√ľgen √ľber pers√∂nliche Kompetenzen und Fachkenntnisse in der Hospizarbeit.

Wir beraten Sie zu Fragen der palliativen Versorgung und geben Ihnen Informationen zur Patientenverf√ľgung und Vorsorgevollmacht.

Uns ist es wichtig, Sicherheit und Kontinuität zu vermitteln, auch bei einem notwendigen Wechsel zwischen ambulanter und stationärer Versorgung.

Flyer "Ambulanter Hospiz- und Palliativdienst" (pdf)

Festschrift zum Jubiläum (pdf)

Mehr zum Ambulanten Hospiz- und Palliativdienst

Hospiz Am Ostpark

Hospiz Am Ostpark

W√ľrde des Lebens ‚Äď W√ľrde des Sterbens

Hospize sind Orte, in denen schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebenszeit als Gast aufgenommen werden, wenn eine Versorgung im häuslichen Bereich nicht mehr möglich ist. Die Aufrechterhaltung der Lebensqualität und die Teilhabe am Leben bis zuletzt sind unsere Ziele.

Im Hospiz Am Ostpark sorgen ein multiprofessionelles Team und ehrenamtlich Mitarbeitende f√ľr eine umfassende Begleitung. Die Verbesserung der gesamten Befindlichkeit und die Linderung belastender Symptome stehen im Vordergrund des Palliative Care Konzeptes. Die medizinische Versorgung wird auf Wunsch durch den Hausarzt weitergef√ľhrt u/o durch kooperierende √Ąrzte, die palliativ-medizinisch spezialisiert sind, √ľbernommen. Den Wunsch nach seelsorgerlicher Unterst√ľtzung verwirklichen wir unabh√§ngig von Konfession und religi√∂sen √úberzeugungen.

Angehörige und Freunde

sind jederzeit willkommen und in die Begleitung mit einbezogen. Sie k√∂nnen auf Wunsch im Zimmer des Gastes oder in einem separaten Angeh√∂rigenzimmer √ľbernachten. In dieser besonderen Lebenssituation bieten wir Angeh√∂rigen pers√∂nliche Beratung und psychosoziale Unterst√ľtzung an.

Zur Homepage Hospiz Am Ostpark

Palliativ-Pflege der Diakonischen Pflege Dortmund

Die meisten Menschen w√ľnschen sich, die letzte Lebensphase zu Hause zu verbringen. Dies zu erm√∂glichen, ist das vorrangige Ziel unserer Arbeit. Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Palliativ Pflege Teams sind wir speziell auf die Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in ihrer gewohnten Umgebung geschult. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer der Mensch mit seinen Bed√ľrfnissen und der gew√ľnschten Lebensqualit√§t. Wir begegnen ihm mit einer Haltung, die das Sterben als Teil des Lebens betrachtet.Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Hilfe ben√∂tigen und Fragen haben. Wir nehmen uns viel Zeit f√ľr Sie.Bei der Bew√§ltigung dieser Lebenssituation m√∂chten wir Ihnen helfen. Wir sorgen f√ľr eine individuelle und professionelle Unterst√ľtzung, unabh√§ngig von Konfession und religi√∂ser √úberzeugung f√ľr ein Sterben in W√ľrde.

Mehr zur Diakonischen Pflege Dortmund

Kontakt

Koordination
Ambulanter Hospiz- und Palliativdienst
des Diakonischen Werkes Dortmund und L√ľnen
Arndtstr. 16
44135 Dortmund

Christel Botterbusch
Tel. 0231 84 94 380
botterbusch@diakoniedortmund.de